Content Management System

CMS

Die Inhalte der Webseite werden meistens mit einem Inhaltsverwaltungs-System bearbeitet.

Dabei sind diese Inhalte in einer Datenbank und werden dynamisch ins HTML hineingeladen.

So ist die Struktur, das Design, die Interaktion, die Funktionalität sowie der Inhalt klar voneinander getrennt.

Die klare Trennung von Inhalt (CMS) , Struktur (HTML), Design (CSS), Verhalten (JS) ist sinnvoll. Es ermöglicht eine klare Aufgabentrennung für Teams und ist so ein nützliches Mindset.

Viele CMS ermöglichen ein editieren mit einem WYSIWYG Editor (What you see is what you get). So hat man das Gefühl die Inhalte direkt in der Webseite und nicht in einem «BackEnd» zu editieren.

Eine CMS Rundschau

Es gibt extrem viele CMS Plattformen hier eine Auswahl

PHP

Wordpress

Drupal

Joomla

Grav

Typo3

Python-Django Frameworks

FeinCMS

DjangoCMS

.Net (Microsoft)

ASP

Sitecore

DotNetNuke

Programmiersprachen